Helfereinsätze

Ab der Saison 2018/2019 werden die Helfereinsätze direkt auf der Homepage des UHC Pfannenstiel geführt und überwacht. Für die Helfereinsätze kannst du dich im internen Bereich mittels Login eintragen.

Das System im Überblick

  • Jedes Vereinsmitglied ist zu Helfereinsätzen verpflichtet, es kann diese durch eine Einmalzahlung des doppelten Mitgliedsbeitrages pro Saison umgehen (nicht im Sinne unseres Vereins).
  • Jedes Vereinsmitglied ist selber dafür verantwortlich die notwendige Anzahl Helfereinsätze pro Saison zu erreichen (Die Helfereinsatz-Saison dauert vom 1. Mai bis 31.April). Jene die zu wenige Einsätze haben, werden am Schluss zwangseingeteilt.
  • Aktive (inklusive U16) müssen pro Saison 4 Helfereinsätze leisten und Junioren deren 2 Helfereinsätze (Ist eine Abschätzung, im schlimmsten Fall kann es noch einen Einsatz mehr geben). Gerne dürfen auch mehr Einsätze geleistet werden, der Verein freut sich

Einsätze

  • Das System mit den Halbtages-Einsätzen wird beibehalten, da dies einerseits den organisatorischen Aufwand stark vermindert und andererseits zu einer erfreulichen Helferdisziplin geführt hat.
  • Jedes Vereinsmitglied wählt seine gewünschten Einsätze (Daten, Zeiten, Kategorien) selber aus.
  • Der Verein kann Mitglieder für Helfereinsätze zwangseinteilen.
  • Alle Helfer der letzten Schicht helfen auch immer beim Aufräumen / Reinigen tatkräftig mit.
  • Jedes Vereinsmitglied hilft zusätzlich am Abend bei der eigenen Heimrunde beim Aufräumen.
  • Einsätze könnend laufend neu aufgeschaltet werden, bspw. wenn neue Anlässe bekannt werden (z.B. Playoffs Herren).
  • Jedes Mitglied soll bei 2 seiner Einsätze einen Kuchen oder einen Hörnlisalat mitbringen.
Top